Samstag, 4. März 2017

Produkttest: Isana Professional Tönungsshampoo Color 2 Go

Isana
Professional Tönungsshampoo Color 2 Go


Als Rossmann-Blogger habe ich eine Auswahl der neuen Tönungsshampoos der Eigenmarke Isana zum testen erhalten.

Produktbeschreibung:

Das Isana Professional Tönungsshampoo Color 2 Go ist in sechs Farben erhältlich.

Die Tönungsshampoos versprechen eine einfache und schnelle Handhabung, schützen die Haare vor UV-Strahlung, sind ohne Ammoniak und sollen mit nur kurzer Einwirkzeit für brillante Farbreflexe sorgen.

Die Shampoos mit dem tönenden Effekt, der für bis zu drei Haarwäschen anhalten soll, werden ins feuchte Haar aufgetragen und einmassiert und müssen anschließend drei Minuten einwirken, bevor sie ausgespült werden. 

Folgende Farben sind bei Rossmann erhältlich:

Farbe 110 Platinblond

Das Tönungsshampoo beseitigt einen unschönen Gelbstich bei blondiertem Haar.
Ausgangshaarfarbe: blondiertes, hellblondes, graues Haar

Alle weiteren Tönungsshampoo mit Farbpigmenten und UV-Filter lassen das Haar in neuem Glanz erstrahlen:

Farbe 803 Bourbon

Ausgangshaarfarbe: blondes Haar

Farbe 734 Kupfergold

Ausgangshaarfarbe: kupferfarbenes Haar

Farbe 645 Granatrot

Ausgangshaarfarbe: rötliches Haar

Farbe 36 Aubergine

Ausgangshaarfarbe: rot-violettes Haar

Farbe 67 Schokobraun

Ausgangshaarfarbe: braunes Haar

Da ich selbst von Natur aus (hell)braunes Haar habe, wollte ich mich bei dem Test auf folgende Farben beschränken, um meinen Haaren insbesondere mit den Rottönen einen neuen Akzent zu verleihen.

 

Produkttest:

Die Tönungsshampoos befinden sich jeweils in einem Sachet und sind für die einmalige Anwendung geeignet. Mein Haar ist derzeit nicht ganz schulterlang, weshalb der Inhalt eines Sachets gut ausgereicht hat und auch für deutlich längeres Haar geeignet ist. 

Die Anwendung ist kinderleicht: Tönungsshampoo auf das feuchte Haar auftragen, einshampoonieren und aufschäumen, drei Minuten einwirken lassen und gründlich ausspülen. 

Als erstes habe ich den Farbton Aubergine ausprobiert.  

Mein Haar sah vorher so aus: 




und hinterher so: 




Nein, es handelt sich nicht um ein und dieselben Fotos. Man kann einfach keinen Unterschied und schon gar keine auberginenfarbenen Haare feststellen.

Die Einwirkzeit habe ich eingehalten, war sogar etwas länger als drei Minuten. Vielleicht liegt es daran, dass meine Haare gefärbt sind und das Tönungsshampoo nur auf Naturhaaren seine Wirkung zeigt? Aber selbst der Haaransatz hat keine Farbe angenommen. 

Insofern kann ich die neuen Tönungsshampoos Color 2 Go zunächst nicht weiterempfehlen, werde aber auf jeden Fall noch Granatrot ausprobieren und die Einwirkzeit etwas verlängern. Vielleicht bekommen meine Haare dann doch noch einen schönen Rotstich, auch wenn der Effekt sicher nicht so groß sein wird wie auf der Verpackung abgebildet. 
 
Die Isana Professional Tönungsshampoos Color 2 Go sind jeweils für 0,89 € bei Rossmann im Onlineshop oder in den Filialen erhältlich.

4 Kommentare:

  1. ich habe granatrot auspropiert auf meinen natur haaren und man sieht einfach keinen unterschied

    AntwortenLöschen
  2. Leider konnte ich auch kein Ergebnis feststellen. Ich habe mittelbraunes Haar und habe Nummer 645 ausprobiert... leider wurde ich enttäuscht

    AntwortenLöschen
  3. Hab Kupfer getestet. Hab fast das ganze Sachet für nur zwei Strähnchen verwendet, die zusammen nicht mal so dick wie mein kleiner Finger sind. 3-4min einwirken lassen..
    Absolut NICHTS, wirklich gar nichts hat sich verändert! 😩

    AntwortenLöschen
  4. Habe Granatroth verwendet, weil mein Rotton schon langsam ausgewaschen war und danach war er wieder sehr schön.

    AntwortenLöschen